POL-PDLU: (Frankenthal)- Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Frankenthal (ots) - Am 07.12.2017, gegen 05.00 Uhr, befährt eine 25-jährige BMW-Fahrerin den Albrecht-Dürer-Ring in Richtung Benderstraße. Etwa in Höhe der Colombesstraße verliert sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidiert mit einem ordnungsgemäß am rechten Straßenrand geparkten BMW. Durch die Wucht des Aufpralls wird dieser durch einen Gartenzaun in ein angrenzendes Gartengrundstück geschoben. An beiden Fahrzeugen entsteht Totalschaden, die Unfallverursacherin wird leicht verletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme wird durch die aufnehmenden Beamten bei der Unfallverursacherin deutlicher Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,4 Promille. Die Unfallverursacherin wird mit zur Dienststelle genommen, dort wird ihr eine Blutprobe entnommen, der Führerschein einbehalten und ein Strafverfahren eingeleitet. Der Schaden wird auf etwa 20000 Euro geschätzt.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Stefan Heißler

Telefon: 06233 313-202 (oder -0)
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen