POL-PDLU: Speyer – Verkehrskontrolle (59-0612)

Speyer (ots) -

06.12.2017, 13.00 - 19.30 Uhr
Im Rahmen einer Großkontrolle im Bereich Festplatz / Naturfreundehaus
wurde in einem Toyota Marihuana Geruch festgestellt. Bei der 
Durchsuchung von drei Fahrzeuginsassen im Alter von 16 bis 19 Jahren 
wurden insgesamt 37 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt, 
das die drei in der Unterhose versteckt hatten. Nach Rücksprache mit 
der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht in Frankenthal wurde eine 
Durchsuchung der Zimmer aller Beschuldigten angeordnet, wo weitere 34
Gramm Marihuana und ein Butterflymesser aufgefunden und 
sichergestellt wurden.
Bei einer weiteren Kontrolle konnten bei einem BMW Fahrers 
drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Dem 
25-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt 
untersagt, sein Führerschein wurde sichergestellt.
Zwei weiteren Fahrzeugführern mussten ihren PKW abstellen, weil für 
die Fahrzeuge kein Versicherungsschutz bestand.
Bei der Kontrolle waren 19 Polizeibeamte eingesetzt. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen