POL-PPMZ: Radfahrer kollidiert mit Fußgängerin

Mainz-Altstadt (ots) - Mittwoch, 06.12.2017, 15:46 Uhr:

Ein 23-jähriger Radfahrer befuhr die Weißliliengasse in Fahrtrichtung Holzhofstraße, von der Großen Langgasse kommend. Er befand sich auf dem Radweg zwischen der Fahrbahn und dem Fußweg. Eine 70-jährige Frau wollte an der Fußgängerampel die Fahrbahn überqueren und stand auf dem Radweg. Trotz mehrfachen Klingelns seitens des Radfahrers ging die Frau nicht vom Radweg. Es kam zu einem Zusammenstoß. Die Seniorin stürzte hin und verletzte sich am Arm. Sie musste mit Verdacht auf eine Fraktur in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz