POL-PPRP: Durchfahrtsverbot missachtet – Lappen weg

Ludwigshafen (ots) - Am Mittwoch, den 06.12.2017, wurde im Zeitraum von 09:30 - 10:45 Uhr das Durchfahrtsverbot an der baulichen Engstelle auf der Hochstraße Süd in Fahrtrichtung Mannheim überwacht. Dieses gilt für Fahrzeuge, die breiter als 2,10m sind. Insgesamt verstießen neun Fahrzeugführer gegen das Verbot. Gegen weitere 15, die vor Ort nicht kontrolliert werden konnten, wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. Diesen droht nun ein Bußgeld von 500EUR und 2 Monate Fahrverbot. Die Polizei wird ihre Kontrollen fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Bastian Linn
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz