POL-PPRP: (Ludwigshafen) – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz – Nachtragsmeldung zum Kellerbrand in Wohnanlage

Ludwigshafen (ots) - (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3807482)

Am 06.12.2017 wurde der Brandort durch die Brandermittler der Kriminalpolizei begangen. Ersten Ermittlungen zufolge kommt eine vorsätzliche Brandstiftung unter Einsatz eines unbekannten Brandlegunsmittels in Betracht. Ein technischer Defekt kann derzeit ausgeschlossen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Stefan Nolte
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz