POL-PPMZ: Zerschlagene Seitenscheiben an drei Warthäuschen

Bahnhof Nackenheim (ots) - Am Freitagabend, gegen 22:30 Uhr, meldet ein Anwohner randalierende Jugendliche am Bahnhof in Nackenheim. Diese seien in den Zug in Richtung Mainz eingestiegen. Polizisten der Inspektion Oppenheim stellten 4 beschädigte Seitenscheiben an 3 Wartehäuschen fest. Der Anrufer konnte die Jugendlichen teilweise beschreiben. Nachdem die Bundespolizei in Mainz informiert wurde, konnte diese die Gruppe im Hauptbahnhof in Mainz feststellen, kontrollieren und so die Tat aufklären.

Rückfragen bitte an:

Polizei Oppenheim
06133-9330
pioppenheim@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz