POL-PPRP: 15-Jähriger mit Pkw unterwegs

Ludwigshafen (ots) - Einem 15-Jähriger wurde am Sonntag (11.2.2018) während einer Spritztour mit einem Pkw erwischt. Der Polizei fiel gegen 20 Uhr ein Opel im Bereich der Leuschnerstraße auf, der mit abrupten Schlenkern fuhr. Mehrere Anhaltesignale ignorierte der Opel-Fahrer. In der Hemshofstraße würgte der Fahrer schließlich den Pkw ab und kam zum Stehen. Beim Herantreten an das Fahrzeug staunten die Polizeibeamten nicht schlecht. Auf dem Fahrersitz saß ein 15-Jähriger, der sich zuvor unbemerkt die Fahrzeugschlüssel von seinem Vater stibitzte und auf Spritztour ging. Glücklicherweise wurden durch die unsichere Fahrweise keine Personen verletzt. Der 15-Jährige muss sich nun hinsichtlich einer Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz