POL-PPMZ: Einbrecher hinterlassen vermutlich Geldschein

Mainz-Hartenberg (ots) - Samstag, 04.02.2018, 19:00 Uhr bis Montag, 12.02.2018, 06:39 Uhr

Ein Mehrfamilienhaus in der George-Washington-Straße war Ziel von unbekannten Einbrechern. Die längere Abwesenheit der Bewohner nutzten die Täter um über die Terrassentür in die Erdgeschosswohnung einzudringen. Dort öffneten sie im Schlafzimmer diverse Schränke und Schubladen. Offensichtlich fehlte jedoch nichts, so dass sie ohne Beute über den angrenzenden Garten flüchteten. Im Flur der Wohnung verloren sie vermutlich einen eigenen Geldschein im zweistelligen Bereich. Den Bewohnern gehört er offensichtlich nicht.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz: 06131 - 65 3633

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz