POL-PDNR: Unfallflucht mit verletztem Radfahrer

POL-PDNR: Unfallflucht mit verletztem Radfahrer

15
0
Teilen

Neuwied (ots) - Am 31.07.2017 gegen 04:40 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht im Kreuzungsbereich Augustastraße / Blücherstraße im Stadtgebiet von Neuwied. Ein 58 jähriger Fahrradfahrer befuhr zum genannten Zeitpunkt mit seinem Fahrrad die Augustastraße und fuhr nach eigenen Angaben bei Grünlicht anzeigender Lichtzeichenanlage nach links in die Blücherstraße hinein. Von links kam dann plötzlich ein dunkles Fahrzeug mit MYK- Kennzeichen (weiteres zu Fabrikat oder Modell ist nicht bekannt) in die Kreuzung eingefahren. Bei der sofort durchgeführten Vollbremsung stürzte der Fahrradfahrer über seinen Lenker und verletzte sich an der rechten Schulter. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt unbeirrt in Fahrtrichtung Engerser Landstraße fort. Ob der Fahrer überhaupt etwas von dem Sturz mitbekommen hat, ist derzeit nicht bekannt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neuwied unter der Telefonnummer 02631/8780 oder per Mail pineuwied@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Keine Kommentare