POL-PPRP: Öffentlichkeitsfahndung nach zwei unbekannten Tätern nach Raubüberfall am 15. Juli 2017

Ludwigshafen (ots) - Nach Raubüberfall am 15. Juli 2017 (Tatzeit zwischen 00.45 Uhr bis 01.30 Uhr) im Bereich des Stadtteils Ludwigshafen-Süd, bei dem ein Mann auf seinem Nachhauseweg niedergeschlagen und ausgeraubt wurde, sucht die Kriminalpolizei Ludwigshafen nach zwei bislang unbekannten Tätern, die wie folgt beschrieben werden: Täter 1: - ca. 175 cm groß - schlanke Statur - kurze, schwarze wellige Haare - sprach pfälzischer Dialekt

Täter 2: - ca. 165 cm bis 175 cm groß - schlanke Statur - blonde Haare (Zopf/Dutt mit Undercut)

Zu den Lichtbildern kommen Sie hier http://s.rlp.de/sv1

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Katrin Brandau
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz