POL-PPWP: Wertgegenstände sind für Diebe interessant

Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) (ots) - Automarder waren in der Nacht von Sonntag auf Montag in Hochspeyer aktiv. Wie der Polizei am Montagmittag gemeldet wurde, drangen die Unbekannten in der Zeit zwischen Sonntag, 16 Uhr, und Montag, 10.15 Uhr, in der Höhenstraße in einen Pkw ein, der in einer Hofeinfahrt stand.

Ob der Wagen zur Tatzeit verschlossen war, ist noch nicht geklärt. Fest steht bislang nur, dass aus dem Innenraum verschiedene Gegenstände verschwunden sind: ein Fernglas, eine Wildkamera, ein Taschenmesser und etwas Münzgeld. Alles in allem liegt der Schaden bei etlichen hundert Euro.

Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2150 bei der Polizeiinspektion 1 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz