POL-PDLU: Vermutlicher Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

Frankenthal (ots) - Eine Zivilbeamtin stellt am 13.03.2018 gegen 13 Uhr einen Jugendlichen in der Wormser Straße fest, wie er gerade ein Fahrrad in den Grünstreifen schmiss und dann circa 100 Meter weiter in einen Vorgarten verschwand. Die Beamtin ertappt den Jugendlichen anschließend an einem Fahrradständer, wie er an den dortigen Fahrrädern hantierte. Nach einer kurzen Flucht stellen die hinzugerufenen Polizeikräfte zusammen mit der Zivilbeamtin den 13-Jährigen. Das von ihm weggeworfene Fahrrad stammt möglicherweise aus einem Diebstahl. Die Polizei sucht daher dringend Zeugen, die Angaben zu dem sichergestellten Fahrrad machen können. Einen Eigentumsnachweis konnte der Jugendliche nicht angeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Vanessa Reinhard
Telefon: 06233-313-203
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen