POL-PPRP: Oggersheim „Einbrecher macht es sich gemütlich“

POL-PPRP: Oggersheim "Einbrecher macht es sich gemütlich"

Ludwigshafen (ots) - Im Zeitraum von Mittwoch, dem 23.05.2018, bis Samstag, dem 26.05.2018, ereigneten sich "In den Neugärten" im Stadtteil Ludwigshafen-Oggersheim zwei Einbrüche. In einem Fall wurde ein Wohnwagen im Bereich der Kleingartenanlage aufgehebelt. In einem anderen Fall wurde in ein Vereinsheim eingebrochen. Den besagten Wohnwagen nutzte der Täter offensichtlich als kurzfristige Unterkunft, verweilte einige Zeit in diesem und genoss Zigaretten sowie dort gelagertes Bier, bevor er die Örtlichkeit mit weiterem Diebesgut wieder verließ. Bei beiden Diebeszügen entwendete er Getränke und Elektronikartikel.

Zeugen werden gebeten, verdächtige Personen in diesem Bereich der Polizei in Oggersheim (Tel. 0621/963-2403) oder Oppau (Tel. 0621/963-2222) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell