POL-PPWP: Trunkenheitsfahrt

POL-PPWP: Trunkenheitsfahrt

Hochspeyer (ots) - Nach einem Zeugenhinweis wurde am Freitag um kurz nach 17.30 Uhr ein 70-jähriger Autofahrer kontrolliert. Er war erheblich alkoholisiert, äußerst unkooperativ und verweigerte einen Alkotest. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Dienststelle in der Gaustraße gebracht. Da er Nachtrunk geltend machte wurden ihm von einem verständigten Arzt zwei Blutproben entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt und wird der Staatsanwaltschaft mit der Anzeige vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell