POL-PPMZ: Drais / Lerchenberg – Tödlicher Verkehrsunfall auf der L427

POL-PPMZ: Drais
Lerchenberg - Tödlicher Verkehrsunfall auf der L427

Mainz (ots) - Am Donnerstag, 10.01.2019, kollidieren gegen 10:55 Uhr auf der L427 zwischen Gonsenheim und Drais, kurz vor dem Ortseingang Drais, aus bisher noch unbekannten Gründen ein LKW des Entsorgungsbetriebes sowie ein PKW frontal zusammen.

Die Fahrerin des PKWs, die die L427 aus Richtung Gonsenheim befahren hat, verstirbt noch an der Unfallörtlichkeit.

Zur Unfallaufnahme wurde ein Gutachter hinzugezogen. Zur Unfallursache können derzeit noch keinerlei Angaben gemacht werden.

Die Berufsfeuerwehr sowie ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Die L427 ist vermutlich noch bis ca. 14:00 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell