POL-PPWP: Ohne Führerschein unterwegs

POL-PPWP: Ohne Führerschein unterwegs

Kaiserslautern (ots) - Allgemeine Verkehrskontrolle in der Stadt: Ein 27-Jähriger war mit einem Opel Corsa in der Pariser Straße unterwegs. Als ihn die Polizisten kontrollierten, konnte der Autofahrer keinen gültigen Führerschein vorzeigen. Der Mann gab an, diesen bereits im Oktober verloren zu haben. Nach einer Überprüfung stellte sich jedoch heraus, dass es sich hierbei um einen österreichischen Führerschein handelte. Diesen hatte der Mann allerdings nicht verloren. Der 27-Jährige musste den Führerschein bereits im vergangenen Jahr "abgeben". Gegen ihn wird nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Doch auch gegen die Beifahrerin wurde eine Anzeige erstattet. Die 24-Jährige war nämlich nicht angeschnallt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell