POL-PPRP: Körperverletzung in Straßenbahn

POL-PPRP: Körperverletzung in Straßenbahn

Ludwigshafen-Friesenheim (ots) Am Freitag den 17.05.2019 kam es um 17:15 Uhr in der Straßenbahn der Linie 7 an der Haltestelle "Schopenhauerstraße" zu einer Schlägerei zwischen drei Personen. Eine 32-jährige Mannheimerin geriet mit einer 31-jährigen Frau aus Bürstadt in Streit, woraufhin sich ein bislang unbekannter Mann einmischte und die Frauen aufforderte etwas ruhiger zu sein. Die beiden stark alkoholisierten Frauen beleidigten den Mann, woraufhin es zu einer Schlägerei zwischen dem Mann und den beiden Frauen kam, bis der Straßenbahnführer die Bahn an der Haltestelle Schopenhauerstraße stoppte. Der Mann verließ die Bahn mit einem Kleinkind im Kinderwagen und konnte durch die Polizei nicht mehr angetroffen werden. Für Zeugenhinweise insbesondere im Hinblick auf den unbekannten Mann, wenden sie sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621/963-2222. Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.