POL-PDTR: Zeugen nach Unfall mit verletztem Rollerfahrer gesucht

POL-PDTR: Zeugen nach Unfall mit verletztem Rollerfahrer gesucht

Trier-Ehrang (ots) Am Freitag, den 04.10.2019, kam es gegen 17:35 Uhr in der Quinter Straße in Trier-Ehrang zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 67-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt wurde. Er befuhr die Quinter Straße in Fahrtrichtung Quint und stürzte mit seinem Roller, aus bisher ungeklärter Unfallursache, in Höhe der Einmündung Bettemburgstraße. Der Rollerfahrer wurde leicht verletzt und in ein Trierer Krankenhaus verbracht. Am Roller entstand Sachschaden von etwa 500 EUR. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich zwei Personen auf dem Gehweg der Quinter Straße. Zur Klärung der genauen Unfallursache, werden diese und weitere Zeugen gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich unter 06502/91570 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.