Wie lange bleibt das Kontaktverbot?

Kaum sind 4 Tage mit Kontaktverbot vergangen, versuchen schon die Ersten in Nordrhein-Westfalen mit gerichtlichen Mitteln gegen die Verfügungen vorzugehen.

Doch wie lange wird die Ausgangssperre bestehen bleiben? Um überhaupt einen Effekt der getroffenen Massnahmen erkennen zu können, müssen erstmal alle, die sich zuvor angesteckt haben, Symtome zeigen und isoliert werden oder oder Symptome die Krankheit überwältigen.

Da Symptome innerhalb von 14 Tagen auftreten, werden sich die nun getroffenen Maßnahmen erst nach zwei Wochen in der Statisitk aussagekräftig wiederspiegeln.

Doch das heisst noch lange nicht, das man alle Maßnahmen zurück nehmen kann. Denn in diesem Fall würde die Kurve schnell wieder nach oben schnellen und eventuell die Kapatität unserer Intensivbetten übersteigen.

Somit versucht man, hiermit Zeit zu schaffen, um diese zwischenzeitlich zu erweitern und andere Lösungen zum Schutz von Riskogruppen zu erarbeiten.

Solange es diese nicht gibt, ist eine Aufhebung des Kontaktverbotes unwahrscheinlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.