POL-PPMZ: Ober-Hilbersheim – Einbruchsdiebstahl in Landmaschinen-Betrieb

POL-PPMZ: Ober-Hilbersheim - Einbruchsdiebstahl in Landmaschinen-Betrieb

Mainz (ots) Freitag, 22.05.2020, 00:12 Uhr bis 00:20 Uhr In der frühen Freitagnacht wird der Polizei ein aktueller Einbruchsdiebstahl in der Nieder-Hilbersheimer-Straße auf dem Gelände eines Landmaschinen-Betriebs gemeldet. Als die Funkstreife der Ingelheimer Polizeiinspektion vor Ort eintrifft, flüchten die bislang unbekannten Täter. Ein Augenzeuge beschreibt Drei männliche Täter als ca. 1,90 bis 1,80 m groß, schlank, dunkel gekleidet und vermummt. Die Ermittler stellen auf dem Gelände des Landmaschinen-Betriebs beschädigte Zaunverkleidungen fest, sowie ein zersplittertes und offenes Fenster und durchwühlte Schubladen im Büro. Zum derzeitigen Ermittlungsstand wird lediglich ein PC wird als gestohlen gemeldet. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132/6551-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.