POL-PDLU: Hanhofen – Zwei Verkehrsunfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen (33,39/2601)

POL-PDLU: Hanhofen - Zwei Verkehrsunfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen (33,39/2601)

Speyer (ots) 27.01.2021, 10:30 Uhr Bei winterlichen Straßenverhältnissen ereigneten sich am Mittwochmorgen gegen 10:30 Uhr gleich zwei Verkehrsunfälle mit Sachschaden im Bereich der B39 an der Anschlussstelle Hanhofen-West. Zunächst geriet eine 22-jährige Nissan-Fahrerin aufgrund von Schneeglätte in der Abfahrt auf die B39 in Richtung Neustadt ins Rutschen und kam mit ihrem Fahrzeug auf eine Grünfläche ab. Durch das Überfahren eines dortigen Verkehrszeichens entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 5000EUR an ihrem Pkw. Kurz darauf verlor in gleicher Abfahrt eine 20-jährige Opelfahrerin aufgrund der winterlichen Verhältnisse die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte auf den zuvor verunfallten Nissan. Am Opel entstand ein Sachschaden von ca. 1500EUR. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Timo Ott
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.Kontaktdaten anzeigen/ausblendenRückfragen bitte an:Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Timo Ott
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.