POL-PDTR: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

POL-PDTR: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Zemmer OT Rodt (ots) In der Zeit von Montag, 25.01.2021, 21:30 Uhr, bis Dienstag, 26.01.2021, 10:30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Täter am Anwesen Gartenstraße 8 in Zemmer OT Rodt eine offen stehende Garage. An dem dort parkenden silberfarbenem Audi A 4 wurde die Bremsleitung durchtrennt. Der Eigentümer stellte dies beim Herausfahren aus der Garage fest und konnte seinen Pkw - zum Glück - durch Ziehen der Handbremse noch vor seinem Haus wieder zum Stehen bringen. Zeugen, welche Hinweise zum Geschehen oder zum Täter machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Schweich Tel.: 06502-91570 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502/9157-0
Mail: pischweich@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.