PP-ELT: Rettung einer Person

PP-ELT: Rettung einer Person

Ludwigshafen (ots) Am Dienstagnachmittag, den 23.02.2021, ist gegen 16:03 Uhr eine 30-jährige männliche Person, von der Kurt-Schumacher-Brücke in Ludwigshafen, in den Rhein gesprungen. Der Mann, welcher linksrheinisch, bei Rheinkilometer 425,7 trieb, konnte nach wenigen Metern von der Bootsbesatzung der Wasserschutzpolizeistation Ludwigshafen in Zusammenarbeit mit der Wasserschutzpolizei Mannheim geborgen werden. Im Anschluss wurde diese, landseitig, an die Kräfte des Rettungsdienstes übergeben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist nicht mit dem Ableben der Person zu rechnen Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik


WSP-Station Ludwigshafen
Telefon: 0621-9632900
ppelt.wsp.lu@polizei.rlp.de
oder
Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
Abteilung Wasserschutzpolizei-Pressestelle
Telefon: 06131-65 8042
E-Mail: ppelt.wsp.pressestelle@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.