Unfallverursacher flüchtet von der Unfallstelle

Am Montag, den 11.10.2021 kam es gegen 21:00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Bahnhofstraße in Kasel. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigte beim Vorbeifahren einen PKW, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Der verantwortliche Fahrer setzte daraufhin seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. An dem geparkten Dacia wurde der Spiegel an der Fahrerseite abgerissen. Der Schaden beläuft sich auf einen mittleren dreistelligen Betrag.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug könnte es sich laut Zeugen um ein Mofa / Kleinkraftrad handeln.

Sachdienliche Hinweise und Zeugenaussagen werden von der Polizeiinspektion Schweich (06502 9157 0) entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER
Stefan-Andres-Straße 8
54338 Schweich
Telefon 06502 9157-0
Telefax 06502 9157-50
pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.