Mittwoch, August 16, 2017
Autoren Beiträge von Wochenspiegel

Wochenspiegel

581 BEITRÄGE 0 Kommentare

Tiefbauarbeiten in der Kripper Straße verlaufen nach Plan

Anfang März haben in der Kripper Straße in Sinzig umfangreiche Wasserleitungs-, Straßen-, und Kanalisationsarbeiten begonnen. Die Erschließungsmaßnahme umfasst den Bereich ab der Einmündung „Kölner Straße“ bis zur Straßenmeisterei Sinzig“.

Vollsperrung wird aufgehoben

Die Vollsperrung der L 107 zwischen Pommern und Kail wird am Donnerstag, 17. August, aufgehoben.

Kein Taschenverbot, aber Kontrollen zum Jahrmarkt

Für die Besucherinnen und Besucher des Bad Kreuznacher Jahrmarktes gibt es kein Verbot für das Mitbringen von größeren Taschen und Rucksäcken. Wer sie dennoch mitführt, muss an den drei Eingängen zum Festgelände Pfingstwiese Kontrollen dulden. Einer entsprechenden Gefahrenabwehrverordnung der...

Wahlplakate beschmiert

Während des vergangenen Wochenendes sind zahlreiche Wahlplakate mit rechtsradikalen Parolen beschmiert worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der vermisste Matrose ist tot

Der seit Sonntagmorgen von seinem Schiffsführer als vermisst gemeldete 35-jährige Matrose ist tot. Am Mittwoch, 16. August, entdeckte gegen 7.20 Uhr ein Mitarbeiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Trier bei Brauneberg in Ufernähe einen leblosen Körper. Nach der Bergung des...

Neues Netztwerk bündelt Informationen

Seit Montag ist es am Start, das neue Tourismusnetzwerk des GesundLand Vulkaneifel. Es ist vornehmlich auf die Kommunikation mit Partnern ausgericht. Pressevertreter, Leistungsträger, Gastgeber und andere Partner finden unter www.gesundland.tourismusnetzwerk.info interessante Neuigkeiten aus der...

»Wilder Westen« macht seinem Namen alle Ehre

320.000 Besucher in zehn Jahren: Davon träumen viele Einrichtungen in der Nordeifel. Im Nationalparktor Höfen ist es Realität. »Die Verknüpfung von Tourist-Info, Nationalparktor und Bistro-Restaurant ist ein voller Erfolg«, unterstreicht daher auch Michael Lammertz, stellvertretender Leiter des...

Schwerverletzter bei Baggerunfall

Am heutigen Mittwoch, 11.45 Uhr, wurde der Fahrer eines Baggers auf dem Gelände einer Baufirma im Industriegebiet Speicher schwer verletzt, als er versuchte, den Bagger auf einen Tieflader zu fahren. Der Bagger rutschte ab und stürzte von der Rampe. Dabei wurde der Fahrer in seiner Kanzel...

Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen!

Das Ensemble der Burgfestspiele verabschiedet sich am Samstag, 26. August, mit einer großen Benefiz-Gala von Mayen. In der aktuellen Ausgabe des WochenSpiegel ist leider ein falsches Datum der Kartenausgabe veröffentlicht worden. Freikarten für die Veranstaltung werden am Samstag, 19. August, ab...

Große Entwicklung einer kleinen Stadt

Keine Frage, in den letzten drei Jahren hat sich das 18.000 Einwohner-Städtchen Bad Münstereifel gemausert. Das belegen auch die Zahlen: Seitdem das City Outlet im historischen Stadtkern integriert ist, zieht es mehr als doppelt so viele Besucher in die Kurstadt. Und wenn man schon einmal vor...