POL-PPWP: Trekkingrad hat gute Bremsen

POL-PPWP: Trekkingrad hat gute Bremsen

Kaiserslautern (ots) Ein 23-jähriger Radfahrer hat sich am Montagabend bei einem Sturz leicht verletzt. Der Radler war verbotswidrig auf dem Gehweg der Leipziger Straße unterwegs. Er erkannte zu spät, dass ein Auto auf dem Gehweg stand. Der Fahrer des Volkswagens wollte von einer Hauszufahrt in die Straße einfahren und hielt vor der Fahrbahn an, um in den fließenden Verkehr einzufahren. Der Zweiradfahrer betätigte die Vorderradbremse so stark, dass er über den Lenker auf den Gehweg flog. Er schlug auf dem Boden auf und zog sich Verletzungen an der Hand und am Kopf zu. Er wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus eigeliefert. Sein Rad und der Pkw wurden nicht beschädigt. |mhm Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.