Pressemitteilung: „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“: Mainz erhält 1,6 Mio Euro für Radverkehrsprojekte

(rap) Für innovative Maßnahmen im Bereich Digitalisierung des Radverkehrs erhält Mainz 1,6 Mio Euro aus Fördermitteln des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

Pressemitteilung: Statement von Oberbürgermeister Michael Ebling zu den ersten Covid 19-Todesfällen in Mainz

(gl) Oberbürgermeister Michael Ebling wendet sich an die Mainzerinnen und Mainzer aufgrund der ersten Covid-19 Todesfälle in Mainz

Pressemitteilung: Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz: Kommunales Maßnahmenpaket „Mainz hilft sofort“ ist wichtiges Signal an die Wirtschaft

(gl) Als ein „wichtiges Signal in einer für die Wirtschaft schwierigen Zeit“ bezeichnet Wirtschafts- und Ordnungsdezernentin Manuela Matz das gestern von Oberbürgermeister Michael Ebling vorgestellte kommunale Hilfs- und Maßnahmenpaket „Mainz hilft sof…

Pressemitteilung: Mainz hilft sofort – Unterstützung für die Wirtschaft, das Ehrenamt, die Familien, die Kultur und den Zusammenhalt in unserer Stadt

(gl) Stadtvorstand beschließt Hilfspaket zur Bewältigung der Corona-Pandemie.

Pressemitteilung: Appell von OB Michael Ebling und Ordnungsdezernentin Manuela Matz: „Beschränkungen zum Schutz vor weiteren Corona-Erkrankungen weiterhin befolgen – in der Ernsthaftigkeit nun nicht nachlassen!“

(rap) Oberbürgermeister Michael Ebling als auch Ordnungsdezernentin Manuela Matz appellieren angesichts des bevorstehenden sonnigen Wochenendes, die bestehenden Kontaktbeschränkungen trotz Sonnenstunden weiterhin strikt zu beachten: „Die Bürgerinnen un…

Pressemitteilung: 12 44 99: Stadt richtet zentrale Bürgerrufnummer „Corona“ ein

(rap) Die Stadt Mainz hat ein zentrales Bürgertelefon zum Thema Coronavirus eingerichtet. Ab sofort können sich Bürgerinnen und Bürger von Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr unter der Nummer 0 61 31 – 12 44 99 mit allen Fragen rund um d…

Pressemitteilung: Verkehrsdezernentin Katrin Eder und DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch vereinbaren eine Verschiebung des Dieselfahrverbots

(rap) In einer konstruktiven und atmosphärisch angenehmen Videokonferenz zwischen Verkehrsdezernentin Katrin Eder und dem Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Jürgen Resch, wurden in der aktuellen Situation der Corona-Krise folgendes verein…

Pressemitteilung: Wettbewerb Einkaufsquartier Ludwigsstraße: Preisgerichtssitzung verschoben

(rap) Im Zuge der Maßnahmen zur Vermeidung der Ausbreitung des Coronavirus wird die für Donnerstag, 2. April 2020 geplante Preisgerichtssitzung zum Architektenwettbewerb Einkaufsquartier Ludwigsstraße verschoben. \r\n\r\nEin neuer Termin wird abhängig …

Pressemitteilung: Konkretisierungen der Stadtverwaltung Mainz zur gültigen Allgemeinverfügung vom 17. März 2002

(rap) Die Landeshauptstadt Mainz konkretisiert die Handlungsanleitungen zur am 17. März in Kraft getretenen Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus.