Faire Fußbälle bei der Fußball Mini-WM für Mädchen

(rap) Am Mittwoch, 20.Juni 2018 findet von 9.15 bis 13.00 Uhr eines der größten Mädchen-Fußballturniere Deutschlands auf der Sportanlage in Mainz-Finthen, Waldhausenstraße 87 (55126 Mainz) statt. Insgesamt 21 Schulmannschaften nehmen an dem seit 2011 bestehenden Turnier teil. Veranstalter sind die Grund- und Realschule plus Martinusschule Mainz in Kooperation mit dem VfL Fontana Finthen sowie der Fritz-Walter Stiftung.

Grundsteinlegung Dreifeldsporthalle Otto-Schott-Gymnasium

(rap) Heute fand im Otto-Schott-Gymnasium Mainz-Gonsenheim (An Schneiders Mühle 1, 55122 Mainz) die Grundsteinlegung für die neue Dreifeldsporthalle statt. Mit dem Bau der Dreifeldsporthalle, die die Landeshauptstadt mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz errichten kann, wird sich der Sportunterricht der Schülerinnen und Schüler des Otto-Schott-Gymnasiums wesentlich verbessern. \r\nAnliegend erhalten Sie eine Kurzinfo mit Eckdaten zur heutigen Grundsteinlegung.

Statement von Oberbürgermeister Michael Ebling zum Mord an Susanna F.

(gl) Sehr geehrte Damen und Herren, \r\n\r\nnachfolgend ein Statement von Oberbürgermeister Michael Ebling zum Mord an Susanna F. aus Mainz

„Gutenberg Marathon Mainz 2018“

(rap) „Babaryka-Festival“ findet Fortsetzung \r\nMÄNNER: Ivan Babaryka holt sich erneut Sieg in Mainz in 2.24:36 h \r\nPawel Ochal bietet lange Paroli – und läuft wenige Meter hinter Titelverteidiger ein / Drama im Halbmarathon: Überraschungsläufer Selma Estopia (Alzey) irrt sich bei Ziellinie und vergibt Sensation\r\n\r\nFRAUEN: Aicha Bani muss Titel bereits früh abschreiben – Polin Olga Ochal-Kalendarowa läuft souverän zum Sieg in starken 2.41:21 h \r\nIryna Masnyk wird Zweite in 2.52:11h/ Julia Bongiovanni vom TV Schriesheim kommt auf Rang 4 ein / Nachwuchsathletin Maryna Nemchenko (Ukraine) dominiert Halbmarathon in 1.16:45 h / Mainzerin Katharina Matz Zweite !