Früheres IBM-Gelände: Sprengung eines Schornsteins

(rap) Am Freitag, 22.06.2018 wird um 13.00 Uhr ein 57 Meter hoher Schornstein auf dem ehemaligen IBM-Gelände gesprengt. Hintergrund ist die Entwicklung des Bereichs durch die Stadt Mainz in das neue Wohnquartier „Heiligkreuz-Areal“.\r\n\r\nWährend der Sprengung wird das Areal weitläufig um die Sprengstelle herum abgesperrt werden. Mit Beeinträchtigungen, insbesondere des Verkehrs, ist nicht zu rechnen.

Wochenmarktverlegung während der Johannisnacht

(rap) Wegen der Johannisnacht, die von Freitag, 22. – Montag, 25. Juni 2018 gefeiert wird, findet der Wochenmarkt letztmalig am Dienstag, 19.06.2018, auf dem Markt/Liebfrauenplatz statt. \r\nAb Freitag, 22.06.2018, bis Dienstag, 26.06.2018, wird der Markt auf den Hopfengarten verlegt.\r\n\r\nAb Freitag, 29.06.2018, kehrt der Wochenmarkt dann wieder wie gewohnt auf den Markt/Liebfrauenplatz zurück.

Grundsteinlegung Dreifeldsporthalle Otto-Schott-Gymnasium

(rap) Heute fand im Otto-Schott-Gymnasium Mainz-Gonsenheim (An Schneiders Mühle 1, 55122 Mainz) die Grundsteinlegung für die neue Dreifeldsporthalle statt. Mit dem Bau der Dreifeldsporthalle, die die Landeshauptstadt mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz errichten kann, wird sich der Sportunterricht der Schülerinnen und Schüler des Otto-Schott-Gymnasiums wesentlich verbessern. \r\nAnliegend erhalten Sie eine Kurzinfo mit Eckdaten zur heutigen Grundsteinlegung.