Pressemitteilung: Soziale Stadt Mainz-Lerchenberg: Mittel aus dem Verfügungsfonds

(ekö) Mit dem Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ werden Maßnahmen umgesetzt, die der Verbesserung eines Quartiers und dem Wohle der Bürgerinnen und Bürger dienen. Um in einem Quartier der Sozialen Stadt auch kleinere Maßnahmen schneller umzusetzen, als es bei den üblichen Bauprojekten der Fall ist, gibt es den Verfügungsfonds. Der Verfügungsfonds dient der Finanzierung kleinteiliger Maßnahmen, die positive Effekte im Stadtteil erzielen.

Pressemitteilung: 2. MAINZER SCIENCE WEEK

(rap) Vom 28. April bis 11. Mai 2019 findet in Mainz die zweite Mainzer Science Week statt. Sie steht unter dem Motto „Mensch und Mobilität“. Veranstalter sind die MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ und die Landeshauptstadt Mainz. In 25 Veranstaltungen präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedenster Fachrichtungen ihre Forschungen und diskutieren mit allen Interessierten über aktuelle Themen und Fragen rund um das Thema „Mobilität“.

Pressemitteilung: Spendenübergabe der Feuerwehr Mainz an die gemeinnützige Gesellschaft „DIREKT FÜR KINDER“

(gl) Wie jedes Jahr sammelte die Feuerwehr Mainz am traditionellen Silvester-Stromschwimmen unter dem Motto \“Die Feuerwehr Mainz schwimmt, um zu helfen\“ für den guten Zweck. Beim letzten Empfang im Foyer des Mainzer Rathauses kam hierbei eine beachtliche Summe zusammen, die der Schirmherr der Veranstaltung, Oberbürgermeister Michael Ebling, auf 2.030 EUR aufrundete.

Pressemitteilung: Informationsveranstaltung zur geplanten Aubachrenaturierung

(rap) In Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie, die die Mitgliedsstaaten verpflichtet einen guten Zustand der Gewässer zu erreichen, beabsichtigt die Stadt Mainz im Rahmen des 2009 beschlossenen Maßnahmenkonzepts zur Gewässerentwicklung der Gewässer III. Ordnung, einen weiteren Bachlauf zu renaturieren.

Pressemitteilung: Stadtteilfest in Bretzenheim „Genug für alle – für immer. Bretzenheim denkt an morgen“

(ekö) Das Sozialraumgremium Bretzenheim hat beschlossen, ein Stadtteilfest für Kinder, Jugendliche, Familien und Interessierte zu veranstalten. Es findet am Freitag, 17. Mai 2019 von 15.00 bis 18.00 Uhr auf dem Gelände der Alten Ziegelei in Bretzenheim statt. Das Fest stellt die Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Mittelpunkt und steht unter dem Motto „Genug für alle – für immer. Bretzenheim denkt an morgen“. Es richtet sich an Kinder, Jugendliche und Familien aus dem Stadtteil. Die Ortsvorsteherin von Bretzenheim, Claudia Siebner, hat die Schirmherrschaft für das Fest übernommen und eröffnet um 15.00 Uhr zusammen mit Sozialdezernent Dr. Eckart Lensch das Fest.

Pressemitteilung: Schaustellerverband engagiert sich für guten Zweck

(rap) Der Schaustellerverband Mainz/Rheinhessen engagierte sich bereits häufiger für einen guten Zweck – am gestrigen Dienstag, 16.04.2019, hatte der Verband zahlreiche an Krebs erkrankte Kinder, die von der „Ophia Kallinowsky-Stiftung“ (mit Sitz in Bad Kreuznach) betreut werden mit ihren Eltern und Betreuern zu einem Besuch beim „Mainzer Rhein- Frühling“ eingeladen.

Pressemitteilung: Neuauflage der Aktion „Der geschenkte Baum“ in 2019

(rap) Nach dem erfolgreichen Verlauf der Aktion „Der geschenkte Baum“ des Grün- und Umweltamtes im letzten Jahr, bei der 31 Bäume nach einem Bewerbungsverfahren und Begehungen vor Ort vergeben und in Privatgärten gepflanzt werden konnten, soll die Aktion auch in diesem Jahr ihre Fortführung finden!!