Pressemitteilung: Wissenschaft im Sommer: Meenzer Science-Schoppe zu Gast beim „Mainzer Weinsalon“

(rap) Feierabend und noch wissensdurstig? Mit der Reihe „Meenzer Science-Schoppe“ bringen Mainzer Wissenschaftler aktuelle Forschung auf den Tresen, beantworten Fragen und laden zur Diskussion. Im Sommer findet die Veranstaltung draußen ihre Fortsetzung – aktuell noch beim Mainzer Weinsalon im Landesmuseum Mainz.

Pressemitteilung: Landeshauptstadt: Grundschule am Gleisberg belegt den 1. Platz beim SportPreis Mainz, Jury prämiiert insgesamt acht Projekte für außergewöhnliche und innovative Angebote rund um den Sport

(rap) Entscheidung der Jury zum „SportPreis Mainz 2018“:\r\n\r\nZehn Bewerbungen waren im Zuge der Ausschreibung zum SportPreis 2018 bei der Landeshauptstadt Mainz eingegangen – letztlich prämierte die Jury acht unterschiedliche Angebote aus der Sportlandschaft, die sich nicht allein im Vereinssport sondern auch im schulischen und erweiterten gesellschaftlichen Bereich verorten, um das Sportengagement auch abseits vom Vereinsleben preiswürdig zu machen.

Pressemitteilung: Weltmädchentag 2019: „Für Dich & Dich & Dich“ Aktionstag am 27.09.2019 im Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Haus der Jugend Mainz

(ekö) Der Mädchenarbeitskreis des Amtes für Soziale Arbeit der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Mädchenarbeitskreis der Landeshauptstadt Mainz veranstalten bereits zum fünften Mal gemeinsam einen Aktionstag anlässlich des „Weltmädchentages 2019“. Der „Weltmädchentag“, auch „Internationaler Mädchentag“ genannt, ist ein von den Vereinten Nationen festgelegter Aktionstag (11. Oktober eines jeden Jahres), der auf die weltweit vorhandene Benachteiligung von Mädchen aufmerksam machen will und sich für eine mädchengerechtere Welt einsetzt.

Pressemitteilung: Bildungs- und Teilhabepaket (BuT): Änderungen zugunsten von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus finanziell schwächer gestellten Familien

(ekö) „Das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) fördert Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus finanziell schwächer gestellten Familien, die aktuellen Änderungen sind deutliche Verbesserungen, die ich sehr begrüße“, sagte Sozialdezernent Dr. Eckart Lensch. Zum 01.08.2019 sind zahlreiche Änderungen beim Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) in Kraft getreten. Die wichtigsten Änderungen werden nachfolgend kurz vorgestellt. Auf mainz.de (siehe Link) sind alle Informationen, Vordrucke und Formulare aktualisiert worden und als Download verfügbar.