Pressemitteilung: Great Wine Capitals: Ingelheimer Winzerkeller überzeugt auch international // Publikumspreis erneut ausgeschrieben // Annual Conference 2020 in Mainz | Rheinhessen

(rap) Mainz und Rheinhessen holen auch einen internationalen Award in die Region! Bei der aktuell in Bordeaux (Frankreich) stattfindenden Annual Conference der Great Wine Capitals (GWC) verlieh die Jury den internationalen Best Of Wine Tourism-Award dem Ingelheimer Winzerkeller. Die Mainzer Wirtschafts- und Weinbaudezernentin Manuela Matz und Thomas Schätzel, Vorsitzender Rheinhessenwein e. V., nahmen den Preis bei der gestrigen Preisverleihung im Palais de la Burse, Bordeaux stellvertretend entgegen.

Pressemitteilung: KLIMPRAX Stadtklima – Bürgerinformation im Ratssaal

(rap) „Hitze, Klimawandel und menschliche Gesundheit in Mainz“\r\n\r\nHitzewelle, Tropennächte, Rekordsommer, der Begriff Klimawandel ist aktuell in aller Munde. \r\nIm Rahmen des Projektes KLIMPRAX – Klimaanpassung in der Praxis wurde für Mainz die aktuelle und die zukünftig zu erwartende Wärmebelastung flächendeckend vom Deutschen Wetterdienst berechnet.

Pressemitteilung: Berge aus Herbstlaub – Was ist zu tun?

(rap) Was dem einen Freude fürs Auge bringt, das stellt für den anderen ein Sicherheitsrisiko dar: Herbstlaub. Bereits jetzt läuft die Reinigung durch den Mainzer Entsorgungsbetrieb auf Hochtouren. Gesäubert wird auf fast allen öffentlichen Plätzen, Straßen und Bürgersteigen. Durch die Straßenreinigung werden jedes Jahr rund 700-800 Tonnen Herbstlaub zusammengefegt.

Pressemitteilung: Standort Gutenberg-Museum: Diskutieren Sie mit!

(rap) Nach der ersten öffentlichen Sitzung im Gutenberg-Museum und dem Besuch des Historischen Museums in Frankfurt/Main, hat die Arbeitswerkstatt Gutenberg-Museum in ihrer 13. Sitzung am Dienstag, 29.10.2019 die dort gewonnenen Erkenntnisse und Eindrücke reflektiert. Auf Basis einer Präsentation der ersten Ergebnisse einer vertiefenden Standortstudie für die drei verbliebenen Standortvarianten Bestandsbau Gutenberg-Museum, Allianzgebäude und Parkplatz Schlossplatz wurden die bisher gewonnenen Erkenntnisse diskutiert.

Pressemitteilung: KLIMPRAX Stadtklima – Bürgerinformation im Ratssaal

(rap) „Hitze, Klimawandel und menschliche Gesundheit in Mainz“\r\n\r\nHitzewelle, Tropennächte, Rekordsommer, der Begriff Klimawandel ist aktuell in aller Munde. \r\n\r\nIm Rahmen des Projektes KLIMPRAX – Klimaanpassung in der Praxis wurde für Mainz die aktuelle und die zukünftig zu erwartende Wärmebelastung flächendeckend vom Deutschen Wetterdienst berechnet.