POL-PPRP: Ludwigshafen – Festnahme nach Fahrraddiebstahl

POL-PPRP: Ludwigshafen - Festnahme nach Fahrraddiebstahl

Ludwigshafen (ots) - Am frühen Sonntagmorgen wurde eine Anwohnerin in der Altriper Straße durch das Klappern eines Hoftores geweckt. Als die Anwohnerin aus dem Fenster sah, konnte sie an einem gegenüberliegenden Anwesen erkennen, wie insgesamt drei Männer in dunkler Kleidung zwei Fahrräder über ein Hoftor hoben und anschließend mit den Fahrrädern in Richtung Kaiserwörthdamm flüchteten. Die Anwohnerin informierte unmittelbar die Polizei, welche eine Fahndung einleitete. Im Rahmen der Fahndung konnte ein Tatverdächtiger, welcher eines der gestohlenen Fahrräder mit sich führte, festgenommen werden. Der 25-jährige Täter war ohne festen Wohnsitz. Zudem war der Tatverdächtige alkoholisiert und wies sich mit einem gefälschten Ausweis aus. Gegen den Tatverdächtigen wird nun wegen des Verdachts des Diebstahles, der Trunkenheit im Straßenverkehr und der Urkundenfälschung ermittelt. Die beiden anderen Personen sind noch unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell