POL-PPWP: Haschisch und Pfeife im Wohnzimmerschrank

POL-PPWP: Haschisch und Pfeife im Wohnzimmerschrank

Kaiserslautern (ots) - Wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt die Polizei gegen einen Mann aus dem Stadtgebiet. Der 67-Jährige war wegen anderer Vorfälle ins Visier der Ermittler geraten. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung am Mittwoch fanden die Beamten einen Brocken Haschisch sowie eine Pfeife. Der Mann räumte ein, dass die Sachen ihm gehören. Beides wurde sichergestellt und ein entsprechendes Verfahren eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen laufen. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell