POL-PDKH: Zimmerbrand mit geringem Schaden aber 5 leichtverletzten Personen

POL-PDKH: Zimmerbrand mit geringem Schaden aber 5 leichtverletzten Personen

Waldlaubersheim (ots) - Am Sonntag, 06.01.2019, gegen 00.08 Uhr wird der Leitstelle ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Waldlaubersheim gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei hatte ein Hausbewohner bereits das Feuer gelöscht. Im Badezimmer einer Wohnung geriet aus bislang ungeklärter Ursache Wäsche auf einem Wäscheständer in Brand. Der Mieter war bei Brandausbruch nicht zu Hause. Es entstand nur geringer Schaden an der Wäsche und an Badmöbeln. Durch die starke Rauchentwicklung mussten insgesamt fünf Hausbewohner mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in die umliegenden Krankenhäuser verbracht werden. Die Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell