POL-PPRP: Raub auf Straße

POL-PPRP: Raub auf Straße

Ludwigshafen-City (ots) Am gestrigen, späten Abend, gegen22:40 Uhr, wurde ein 27-jähriger Mann aus Waldsee Opfer eines Raubes: ein Mann sei mit dem Geschädigten in Ludwigshafen die Ludwigstraße entlang gelaufen, als sie in verbalen Streit gerieten. Plötzlich habe der Täter auf den Geschädigten eingeschlagen und gewaltsam den Geldbeutel aus der Hemdtasche gerissen. Mit der Beute sei der Täter dann geflüchtet. Zeugen können die Tat beobachten, die Personenbeschreibung ist jedoch nur vage: der Täter sei so alt wie der Geschädigt und sei dunkel gekleidet gewesen. Durch den Angriff erlitt der Geschädigte leichte Verletzungen im Gesichtsbereich und wurde mit einem Krankenwagen zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht. Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Ludwigshafen, Beethovenstraße 36, 67061 Ludwigshafen, 0621 / 963 - 2773, kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.