PKW-Fahrerin übersieht Fußgängerinnen

Gegen kurz nach 18 Uhr beabsichtigte heute eine 49-jährige PKW-Fahrerin aus der Neugasse kommend rechts in die Bahnhofstraße einzubiegen. Hierbei übersah sie zwei Fußgängerinnen, die in diesem Moment die Bahnhofstraße in dem Bereich überquerten. Mit einer der beiden kam es zum Zusammenstoß, wodurch diese zu Boden fiel und sich nach derzeitigem Kenntnisstand leicht an der Schulter verletzte. Die 72-jährige wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Ihre 71-jährige Begleiterin blieb unverletzt. Ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Autofahrerin wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc