POL-PPWP: Verkehrsunfallflucht im Opelkreisel, Polizei sucht Zeugen

POL-PPWP: Verkehrsunfallflucht im Opelkreisel, Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern (ots) Beim Befahren des Opelkreisels wechselte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am gestrigen Samstagmorgen gegen 09:50 Uhr vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Hierbei übersah er jedoch vermutlich einen neben ihm fahrenden PKW, so dass er diesen touchierte und beschädigte. Obwohl der Geschädigte noch durch Hupen auf sich aufmerksam machte, entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Es soll sich nach Zeugenaussagen um einen weißen SUV mit der Städtekennung "WI" für Wiesbaden handeln. Zeugen werden gebeten sich unter 0631-369 2250 oder pikaiserslautern2@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion in der Logenstraße in Verbindung zu setzen.|PvD Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.