Mann begeht Betrug und hat vier Haftbefehle

Mainz (ots) – Ein Mann hatte am Morgen des 18. Juni 2024 die RE 2 von Koblenz nach Mainz genutzt und hier auf Nachfrage des Zugbegleiters einen für diese Fahrtstrecke ungültigen Fahrschein vorgezeigt. Die Möglichkeit ein Ticket nachzulösen …

Betrüger erbeuten hohe Summe

Ludwigshafen (ots) – Am Donnerstagabend (13.06.2024), gegen 23:00 Uhr, erhielt eine Seniorin aus der Ludwigstraße einen Anruf eines Unbekannten, der sich als Staatsanwalt ausgab. Er schilderte der Frau, dass ihre Tochter einen tödlichen Unfall …

Straftaten im Zusammenhang mit Spielautomaten – Durchsuchungsbeschlüsse werden zurzeit vollstreckt

Ludwigshafen (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und Polizeipräsidium Rheinpfalz Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern – Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen – führt gegen mehrere Beschuldigte ein …

Betrug (mit Präventionshinweis) Falscher Polizeibeamter – Betrugsversuch

Schifferstadt (ots) – Bei der Polizei Schifferstadt erstattete gestern, 12.06.2024, der 64-Jährige Geschädigte eine Anzeige, nachdem er von einem Unbekannten angerufen worden war. Der Anrufer, welcher sich als Polizeibeamter ausgegeben hatte gab …

Alkoholisiert und mit einem gefälschten Führerschein unterwegs

Wittlich (ots) – Am 12.06.2024, gegen 22:50 Uhr, meldete eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin der Polizeiinspektion Wittlich in einem Streckenabschnitt zwischen Wittlich-Lüxem und Wittlich-Stadt einen unsicher geführten Pkw. Mit Hilfe und durch …

Betrug (mit Präventionshinweis) Falscher Polizeibeamter – Betrugsversuch

Dannstadt-Schauernheim (ots) – Bei der Polizei Schifferstadt erstattete gestern, 11.06.2024, eine besorgte Tochter eine Anzeige, nachdem ihre Mutter von einem Unbekannten angerufen worden war. Der Anrufer, welcher sich als Polizeibeamter ausgegeben …

Kreditkartenbetrug

Rheinbreitbach (ots) – Ein 50-jähriger Geschädigter erstattet Strafanzeige wegen Betruges bei der Polizei Linz, da seine Kreditkartendaten missbräuchlich zum Kauf von Dienstleistungen bei „itunes“ verwendet wurden. Dem Geschädigten entstand ein …