Verkauf wird zum Minus-Geschäft

Kaiserslautern (ots) – Bei privaten Geschäften über eine bekannte Verkaufsplattform im Internet ist ein Mann aus dem Stadtgebiet an Betrüger geraten. Wie der 34-Jährige am Mittwoch bei der Polizei anzeigte, hatte er auf der Online-Plattform …

Mainz – Betrugsmasche bei Umbuchung einer Flugreise

Mainz (ots) – Weil sie eine Flugreise umbuchen wollte, recherchiert eine 29-jährige Mainzerin im Internet nach der richtigen Vorgehensweise und einer Kontaktnummer ihres Fluganbieters. Dort findet sie auf einer Webseite, die der ihres Anbieters …

EC-Karten Betrug

Ludwigshafen (ots) – Am Freitag (16.09.2022) gegen 17.10 Uhr vergaß eine 78-jährige Frau ihre Girokarte in einem Kontoauszugsdrucker der Sparkassen-Filiale in der Pranckstraße in Ludwigshafen. Vermutlich nahm der hinter ihr befindliche Unbekannte …

(Haßloch) Betrüger greifen Handy zu

Haßloch (ots) – Weil sie in Kryptowährung investieren wollte, kontaktierte eine Frau aus Haßloch am Freitagvormittag (23. Sep, 10 Uhr) einen Internetanbieter. Die Seite wirkte seriös, bekannte Personen des öffentlichen Lebens dienten als …

Hoher Verlust beim Onlinehandel mit Krypto-Währungen

Südwestpfalz (ots) – Einer offenbar unseriösen Online-Plattform für den Handel mit Krypto-Währungen ist ein Mann aus der Südwestpfalz aufgesessen. Wie der 51-Jährige jetzt bei der Polizei anzeigte, hatte er über einen Zeitraum von mehreren …

(Mutterstadt/Limburgerhof) Ladendiebstähle

Mutterstadt/Limburgerhof (ots) – Am Mittwoch, 21.09.2022, hatte die Polizeiinspektion Schifferstadt gleich mit 2 Fällen von Ladendiebstahl zu tun. Gegen 10:30 Uhr passierten 2 Frauen und 1 Mann gemeinsam den Kassenbereich eines Supermarktes in der …

Trickdiebstahl zum Nachteil einer 78-Jährigen

Konz (ots) – Bislang Unbekannte haben am 4. Mai 2022 in Konz einer Frau mehrere EC-Karten entwendet. Ein Mann hatte die 78-Jährige nach ihrem Einkauf gegen 12.45 Uhr in einem Markt an ihrem Auto im Parkhaus auf dem Saar-Mosel-Platz angesprochen. Er …

Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale warnen: Erneut betrügerische Forderungsschreiben im Umlauf – Inkasso-Firma existiert nicht

Mainz (ots) – – Wieder einmal sind betrügerische Fake-Inkasso-Schreiben in Umlauf – Eine nicht existierende Firma namens MEMBER INKASSO AG fordert zu einer Zahlung von 316,90 Euro auf – Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt raten dringend, die …